VDE-Messungen - ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel gemäß VDE 0701-0702 / DGUV Vorschrift 3

Lehrgangsziel:

Die Teilnehmer/-innen lernen den Inhalt der VDE 0701-0702 kennen und erlangen die Kenntnisse zur Durchführung der notwendigen Messungen.

Zielgruppe:

Mitarbeiter / Elektrofachkräfte, die im Unternehmen die oben aufgeführten Messungen durchführen sollen

Voraussetzungen:

Elektrische Grundkenntnisse

Ausbildungsinhalte:

  • Gesetzliche und technische Grundlagen
  • Einwirkung des Stromes auf den menschlichen Körper
  • Schutzklassen elektrischer Betriebsmittel in Verbindung mit Schutzmaßnahmen gegen gefährliche Körperströme
  • Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln (Prüffristen, Prüfablauf, Messverfahren, Dokumentation)
  • Durchführung von Messungen an ausgewählten Geräten

Maßnahmedauer:

Gesamtdauer: 2 Tage (22 U-Stunden)

Unterrichtszeiten:

Montag - Donnerstag 06:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwochs 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr