Technische Eignungsabklärung und Orientierung (TEO)

Lehrgangsziel:

  • Ziel der Maßnahme ist es zum einen, Personen an eine Beschäftigung im technischen Bereich heranzuführen oder entsprechendes Interesse zu wecken, damit sich die Personen im technischen Bereich leichter beruflich orientieren können.
  • Des Weiteren besteht auch die Möglichkeit die entsprechende Eignung abzuklären und entsprechende Kompetenzen festzustellen.
  • Durch die Möglichkeit verschiedene Berufsfelder zu erproben, sollte bei entsprechenden Voraussetzungen, auch Interesse an einer entsprechenden Aus- oder Weiterbildung geweckt werden.

 Ausbildungsinhalte:

  •     Orientierung, Erprobung und Test der Elektrotechnik
  •     Orientierung, Erprobung und Test der Metallverarbeitung
  •     Orientierung, Erprobung und Test der Holzverarbeitung
  •     Orientierung, Erprobung und Test des Beschichtens
  •     Orientierung, Erprobung und Test des Bau-Handwerks
  •     Flexibles Modul zur Vertiefung oder Ergänzung mit weiteren Themen

Zielgruppe:

Ungelernte bzw. Wiedereinsteiger in den ersten Arbeitsmarkt

Voraussetzungen:

Interesse an einer Beschäftigung im technischen Umfeld

Lehrgangstermine:

auf Anfrage

Lehrgangsgebühr:

auf Anfrage

Maßnahmedauer:       

456 UE

Unterrichtszeiten:   
Mo - Do    8:00 - 15:00 Uhr
Fr             8:00 - 12:45 Uhr