Remote Networks - Fernzugriff auf Maschinen und Anlagen

Lehrgangsziele:
Sie lernen die verschiedenen Möglichkeiten des Aufbaus von Industrial Ethernet kennen. Außerdem erhalten Sie Einblick in den Aufbau eines SINEMA Remote Connect Netzwerkes über DSL und Mobilfunk. An verschiedenen praktischen Aufbauten erlenen Sie den Umgang mit der zuvor genannten Hard- und Software.

Zielgruppe:
Der Lehrgang ist gedacht für Projektierer, Programmierer und Anlagenplaner.

Voraussetzungen:
SPS-Grundkenntnisse

Maßnahmedauer:
Gesamtdauer: 2 Tage (22 Unterrichtsstunden)

Maßnahmegebühren:
265,- €/Teilnehmer

Ausbildungsinhalte:

  • Übersicht über verschiedene industrielle Netze (Profibus / Profinet)
  • Möglichkeiten der Ferndiagnose von Maschinen und Anlagen
  • Produktübersicht Siemens Remote Networks
  • Anschlusstechniken
  • Aufbau einer VPN-Verbindung
  • Drahtlose Router / Scalance
  • Siemens Sinema Remote Connect
  • Aufbau einer Sinema VPN-Verbindung
  • Praktische Übungen am Beispiel von Sinema Remote

Unterrichtszeiten:

Montag - Donnerstag

06:45 - 16:00 Uhr

Freitag

06:45 - 12:15 Uhr