Oberpfälzer Zukunftskreis zu Gast im BBZ

Vor dem Hintergrund eines drohenden Fachkräftemangels war die Junge Union in den vergangenen Wochen mit dem Thema „Starke Köpfe für eine starke Oberpfalz“ im Regierungsbezirk auf Tour. In der Reihe diskutierten die Teilnehmer über die Rolle der dualen Berufsbildung und wie deren Rahmenbedingungen zukünftig gestalten werden könnten, damit dieses Modell auch weiterhin so erfolgreich bleibt.

Als Einrichtung für überbetriebliche Berufsausbildung bot das BBZ eine hervorragende Kulisse für die Abschlussveranstaltung „Berufliche Bildung als Garant für den Wirtschaftsstandort Oberpfalz“: Derzeit gehen dort rund 275 Lehrlinge aus einer Vielzahl von Betrieben aus der Region ihrer Ausbildung zum Mechatroniker, Zerspanungs-, Anlagen-, Werkzeug- und Industriemechaniker nach.

Talentschmiede für Fachkräfte

Quelle: Der neue Tag

Talentschmiede für Fachkräfte


Imagefilm