Auszeichnung für drei BBZ-Schüler

Gleich drei Ausbildende, die Kurse im BERUFS-BILDUNGS-ZENTRUM Schwandorf besuchten, wurden vom Beruflichen Schulzentrum Oskar-von-Miller in Schwandorf für ihre herausragenden Prüfungsleistungen ausgezeichnet. Als Prüfungsbesten im Ausbildungsberuf Industriemechaniker ehrte das Berufliche Schulzentrum Michael Biller vom Ausbildungsbetrieb Zweckverband Müllverwertung Schwandorf. Auch Markus Ostler von RWenergy in Cham und Martin Hochmuth von FS -Technologie in Bruck beendeten ihre Lehrzeit zum Elektroniker für Betriebstechnik mit exzellenten Ergebnissen. In einer Feierstunde im Beruflichen Schulzentrum wurden sie dafür mit einem Sonderpreis der Berufsschule belohnt. 


Imagefilm