Angehende Auszubildende informieren sich auf der Bildungsmesse 2015

Bereits zum 13. Mal präsentierte sich das Berufs-Bildungs-Zentrum Schwandorf vom 15. bis 16. März auf der Bildungsmesse 2015 in Maxhütte-Haidhof. Die angehenden Auszubildenden nutzten die Gelegenheit nicht nur, um sich über das breite Programm zur Aus- und Fortbildung des BBZ zu informieren: Anhand zahlreicher Ausstellungsstücke konnten sie am Stand auch hautnah erfahren, zu welchen Projekten sie das Wissen und die Fertigkeiten aus den Bereichen Metall, Elektro und Mechatronik in ihrem späteren Berufsleben befähigen wird.

Der Veranstalter „Lernende Region Schwandorf e.V.“ konnte gemeinsam mit den Ausstellern eine erfolgreiche Bilanz ziehen. Mehr als 5000 junge Besucher kamen in die Stadthalle von Maxhütte-Haidhof, um die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region näher kennenzulernen.

Quelle: Der Neue Tag


Imagefilm